Hot Stone Massage,

 

mit warmen Steinen den Körper verwöhnen. Wollen sie mal wieder eine wohltuende Wärme spüren und Ihrer Psyche etwas gutes tun, dann sind Sie bei der Hot Stone Massage genau richtig.

 

Die Hot Stone Massage wird mit Basaltsteinen vulkanischen Ursprungs angewendet.

Zu dieser Massage habe ich mich mit einem speziell angefertigten Koffer für mobile Massagen ausgerüstet. Die Steine werden in den Koffer über die Steckdose angewãrmt und kõnnen während der Fahrt im Auto mittels Zigarettenanzünder warm gehalten werden, so dass ich mit den warmen Steinen schon zu Ihnen nach Hause komme. Es entfãllt die Erwãrmung im kochenden Wasser. 

 

Die Hot-Stone-Massage hat vielfältige Wirkungen, die Hauptwirkung ist eine umfassende Aktivierung und Regulierung nahezu aller körpereigenen Vorgänge.

 

Die heute überwiegend angebotene Massage hat ihren Ursprung auf Hawai. Die Hawaianer setzten die Hot Stone Massage therapeutisch ein, um kõrperliche und seelische Heilprozesse in Gang zu bringen. Nach chinesischer Tradition werden durch die Hot Stones die Meridiane aktiviert und die Chakren in ihrer Bewegung angeregt. 

 

Die Massage ist besonders in der Winterzeit zu empfehlen, da die warmen Hot Stones eine Tiefenerwãrmung des Gewebes bewirken und ein wohliges Gefühl hervorrufen.


Als Basisöl für die Massage nehme ich Mandel- oder Macadamiusöl, da sie hochwertig sind und gute Gleiteigenschaften aufweisen.

 

 

Ca 60 Minuten 40 Euro.

 

 

Vorbeugend kann die Massage,

 

- das Immunsystem stärken,

- den Lymphfluss anregen,

- die Durchblutung verbessern,

- Schlackenstoffe abtransportieren,

- den Gewebstoffwechsel verbessern,

- Muskelverspannungen lösen,

- Stress lösen und die Psyche stabilisieren.

 

 

Kontraindikationen

 

- akute Entzündungen,

- Fieber,

- Infektionen,

- ansteckende Hautkrankheiten,

- Verbrennungen,

- Thromboseneigung,

- starke Krampfadern,

- Venenentzündungen,

- noch nicht ausgeheilte Wunden,

- schwere Herzerkrankungen,

- frisch verheilte Knochenbrüche,

- Schwangerschaft und unmittelbar nach Operationen.