Eine energetische Behandlung,

 

kann ich Ihnen nach einer Massagebehandlung anbieten.

Nach der Behandlung sind Körper, Geist und Seele entspannt und damit Aufnahmebereiter für die Engelsenergie.  

 

Die Behandlung ist natürlich auch ohne vorherige Massage möglich.

 

 

Preis, zusätzlich 10 Euro zu den Wellnessmassagen.

Einzeln 15 Euro.

 

 

Die Behandlung dauert ca 10 Minuten, es stellt sich oft ein kribbeln, ein Wärmegefühl und anschließend eine wohltuende Müdigkeit ein. Die Energie fließt immer dorthin, wo sie gebraucht wird, ich habe darauf keinen Einfluss. Es kommt auch vor, das nichts gefühlt wird, jeder Mensch, jeder Körper ist anders. 

 

Energetische Behandlungen sind Energien die ich von den Engeln erhalte und durch meine Hãnde weitergebe, es sind Energieübertragungen auf der feinstofflichen Ebene. Ich diene dabei als Kanal oder Vermittler zwischen der Engelsenergie und dem Hilfesuchenden. Sie wirken auf den somatischen, physischen und psychischen Kõrper des Menschen, aktivieren die Selbstheilungskräfte und harmonisieren krankmachende Ungleichgewichte der Energieflüsse im Körper. 

 

Dazu gekommen bin ich bei einem Besuch einer spirituellen Heilerin und eines Engelmediums, wo sich heraus stellte, das Engelenergien weiter geben auch etwas für mich sein sollte. Es folgte noch eine Lehrzeit bei ihr und ich war hoch interessiert und fasziniert von dieser anderen Welt, die mit dem körperlichen Auge nicht zu erfassen, sondern nur zu erfühlen ist.

 

Jedoch sehe ich mich nicht als Engelmedium, ich kann keine direkten Engelbotschaften empfangen (diese nehme ich ab und zu mal in einem sehr entspanntem Zustand wahr), kann sie aber nicht oder noch nicht bewusst wahrnehmen.  

 

Die energetische Behandlung kann bei jeder Art von Erkrankung angewendet werden und andere Therapien ergänzen.

 

Heilbehandlungen bedeuten auch, sich selbst wieder bewusster wahrzunehmen, einen Weg zu sich selbst finden, um in die Eigenverantwortung zu kommen und somit die eigenen Heilkräfte zu aktivieren.

 

Ein Heilversprechen kann ich nicht geben und ersetze natürlich auch keinen Arzt, Heilpraktiker oder Therapeuten. 

 

 

 

 

von Herzen,

Hannelore Buschmann